Integrationspreis für Bienenzuchtverein Bad Vilbel und Umgegend e.V.

Der Bienenzuchtverein Bad Vilbel und Umgegend e.V. erhielt als Anerkennung für einen nachhaltigen Einsatz für die Integration Geflüchteter im Raum Bad Vilbel den Integrationspreis. Im lezten Jahr wurde mit Geflüchteten  ein verwilderter Garten hergerichtet und seitdem wird dort gemeinsam im Garten gearbeitet und besonders Bienenzucht betrieben. Bericht: Wetterauer Zeitung v. 30.4.2017

Die Vorsitzende Frau von Trotha berichtet: „Wir kümmern uns um die Bienen, pflegen den Garten und kommen so in Kontakt miteinander. Auch sonst gibt es immer mal wieder Tage, an denen wir dort arbeiten oder auch feiern.“

Von Mai bis Juli kann jeder immer mittwochs ab 16.30 Uhr kommen und mitmachen. Der Garten liegt im Berkersheimerweg /Ecke Kurt-Moosdorfstr.
Interessierte können sich gerne bei Frau von Trotha melden oder sich auf der Homepage informieren.  http://www.imkerverein-badvilbel.de

Posted in Aus dem Verein