Container-Flüchtlingsunterkünfte in Bad Vilbel

Copyright: Horst Pegelow (WZ)

In der Ausgabe vom 26.2.2017 berichtet die Wetterauer Zeitung über den aktuellen Status der Containerbauten, die nahe am Sportfeld und der Main-Weser-Bahnstrecke in Bad Vilbel aufgebaut wurden und pro Einheit 9qm zum Leben bieten. Sie sollen Unterkunft für Asylsuchende, insbesondere für Flüchtlinge aus dem Georg-Muth-Haus/Heilsberg werden.

Wir veröffentlichen den Beitrag, da er u.a. eine der aktuellen Hauptherausforderungen der örtlichen Flüchtlingsarbeit darstellt: Wohnraumsuche und nicht zuletzt Wohnraumschaffung. Ein Thema, das uns im Verein seit Anbeginn unserer Gründung auf Trab hält. Wir sind froh seit Anfang des Jahres nun eine fest angestellte Ansprechpartnerin für dieses Thema zu haben. Kontaktieren Sie bitte für Anfragen und Angebote direkt unsere Sozialarbeiterin Natascha Reinhold unter der Telnr. 01511 5718457. Wir sind für jeden Hinweis dankbar.

Posted in Aus dem Verein