Kostenfreie Qualifizierung in Bad Vilbel: Flüchtlingsbegleiter/in im Ehrenamt

In den Räumlichkeiten der Katholischen Kirche St. Nikolaus in der Schulstrasse 6 in Bad Vilbel, bietet sich an vier Abenden für Interessierte und Engagierte (auch ohne Erfahrung in der Flüchtlingshilfe) eine kostenfreie Gelegenheit sich zum Flüchtlingsbegleiter/in im Ehrenamt zu qualifizieren. Interessierte erhalten Einblicke in Fluchtursachen und Fluchtwege. Sie machen sich mit der rechtlichen Situation von Flüchtlingen und Asylsuchenden vertraut und tauschen sich beispielsweise über Möglichkeiten und Grenzen des freiwilligen Engagements aus. Lernen Sie Akteure vor Ort kennen, vernetzen Sie sich. Der Verein Flüchtlingshilfe – Willkommen in Bad Vilbel e.V. freut sich über die Teilnahme, insbesondere aus dem Kreise seiner über 140 Mitglieder.

Die Veranstalter selber ist eine Kooperation des Caritasverbandes Friedberg, des Deutschen Roten Kreuzes Friedberg, des Evangelischen Dekanats Wetterau und der Katholischen Pferrei St. Nikolaus Bad Vilbel.Die Themen der Abende (jeweils 19.30 – 22.00 Uhr) sind:

17.5.2016    „Ehrenamt“ 02

24.5.2016    Interkulturelle Kompetenz / Interkulturelle Kommunikation

31.5.2016     Prävention / Kinderschutz

07.06.2016  Verletzt an Leib und Seele

14.06.2016   Abschlussveranstaltung

Anmeldeschluss: 8.4.2016 / Alle Infos hier: Flüchtlingshilfe Helfer Kurs Bad Vilbel Flyer

Anmeldung bei Hartmut Goeb, Caritasverband Friedberg, Kleine Klostergasse 16, 61169 Friedberg, Tel. 06031/5834, Fax 06031/64303, h.goeb@caritas-giessen.de. Die Teilnahme wird am 11.4.2016 per E-Mail bestätigt.

Bei starker Nachfrage kann / wird der Kurs in der 2. Jahreshälfte erneut angeboten.

Posted in Aus dem Verein

Kostenfreie Qualifizierung in Bad Vilbel: Flüchtlingsbegleiter/in im Ehrenamt

In den Räumlichkeiten der Katholischen Kirche St. Nikolaus in der Schulstrasse 6 in Bad Vilbel, bietet sich an vier Abenden für Interessierte und Engagierte (auch ohne Erfahrung in der Flüchtlingshilfe) eine kostenfreie Gelegenheit sich zum Flüchtlingsbegleiter/in im Ehrenamt zu qualifizieren. Interessierte erhalten Einblicke in Fluchtursachen und Fluchtwege. Sie machen sich mit der rechtlichen Situation von Flüchtlingen und Asylsuchenden vertraut und tauschen sich beispielsweise über Möglichkeiten und Grenzen des freiwilligen Engagements aus. Lernen Sie Akteure vor Ort kennen, vernetzen Sie sich. Der Verein Flüchtlingshilfe – Willkommen in Bad Vilbel e.V. freut sich über die Teilnahme, insbesondere aus dem Kreise seiner über 140 Mitglieder.

Die Veranstalter selber ist eine Kooperation des Caritasverbandes Friedberg, des Deutschen Roten Kreuzes Friedberg, des Evangelischen Dekanats Wetterau und der Katholischen Pferrei St. Nikolaus Bad Vilbel. Weiterlesen ›

Posted in Uncategorized