Archiv für den Monat: Juli 2016

ADFC macht Flüchtlinge mobiler

Die Fahrradmobilität der Flüchtlinge möchte der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) in Bad Vilbel fördern. Nachdem etliche Drahtesel über einen Radbasar beschafft werden konnten, gibt es jetzt Hilfe zur Selbsthilfe: Der ADFC hat einem der Flüchtlinge ein Reparaturset zur Verfügung gestellt, wie die Frankfurter Neue Presse berichtet.

Hier geht es zum FNP-Artikel

Weiterlesen ›

Posted in Aus dem Verein


Viertklässler spendeten Schulranzen

Heike Diebel, Vereinsmitglied und engagiert im Bereich Deutschunterricht für Flüchtlinge in Bad Vilbel, berichtete uns diese tolle Aktion:

Auch in diesem Schuljahr haben wir eine Schulranzenaktion an zwei Grundschulen in Bad Vilbel veranstaltet. Die Viertklässler hatten die Möglichkeit, ihre bisherigen Schulranzen gesäubert zu spenden. Diese Möglichkeit haben 40 Schüler und Schülerinnen genutzt und ihren Schulranzen,

Weiterlesen ›

Posted in Aus dem Verein


Verein startet Aufruf für Fahrräder

Der Verein Flüchtlingshilfe – Willkommen in Bad Vilbel e.V. braucht Ihre Hilfe. Für die Flüchtlinge die wir betreuen, ist es ganz wichtig ein eigenes Fahrrad zu besitzen. Damit erlangen sie eine kleine Unabhängigkeit. Die Wartezeit für ein Fahrrad ist zur Zeit bei den Flüchtlingen enorm hoch, daher heute unsere Bitte an Sie: Wenn Sie in Ihrem Keller noch ein fahrtüchtiges Fahrrad stehen haben,

Weiterlesen ›

Posted in Aus dem Verein


Besuch in der DITIB-Moschee in Bad Vilbel

Sören Sommer, Vereinsmitglied und aktiv engagiert als Hauspate in der Flüchtlingsunterkunft Georg-Muth-Haus, berichtet im folgenden von dem Besuch einer Gruppe in der DITIB-Moschee in Bad Vilbel:

Die mit Abstand meisten Flüchtlinge in Bad Vilbel kommen aus Ländern mit islamischem Hintergrund. Einige von ihnen versuchen den muslimischen Glauben auch hier zu leben.

Weiterlesen ›

Posted in Aus dem Verein


Basmati-Reis und Hilfeangebote: Vereins-Workshop in der Presse

Ein Beitrag der Frankfurter Neuen Presse berichtet über den gelungenen Kick-off Workshop einer Vereinsarbeitsgruppe zum Thema „Flüchtlingshilfe goes digital“.

Die Teilnehmer, u.a. auch Flüchtlinge aus Bad Vilbel, erarbeiteten bei einem 1. Treffen gemeinsam erweiterte Inhalte der Webseite www.fhbv.de mit Blick auf die Nutzung durch Asylsuchende in der Stadt.

Weiterlesen ›

Posted in Aus dem Verein


Vereinsinformation zu Sachspenden

Der Verein bekommt von Bad Vilbeler Bürgern immer wieder Möbel für die Unterkünfte oder Wohnungen der Flüchtlinge angeboten. Wir bedauern sehr, dass wir diese Angebote nicht annehmen können. In der Realität sieht es so aus, dass in den Gemeinschaftsunterkünften der Stadt Bad Vilbel für die Einrichtung gesorgt ist. Sobald ein Flüchtling anerkannt ist,

Weiterlesen ›

Posted in Aus dem Verein


Erlebnisse einer Hauspatin: Die Vielfalt lokaler Flüchtlingsarbeit

Angelika Ungerer berichtet im folgenden über ihre Erfahrungen als Hauspatin für die Flüchtlingsunterkunft im Riedweg. Sie blickt auf eine erlebnisreiche Zeit in dieser Funktion seit der Ankunft der Flüchtlinge in Bad Vilbel zurück:

„Begonnen hat alles damit, dass ich neugierig auf die Menschen war, die da zu uns kamen.

Weiterlesen ›

Posted in Aus dem Verein