Unterstützung für den Verein durch Vorstandsassistenz

Vorstandsassistent Minas Mandt

Seit August 2018 beschäftigt der Verein Minas Mandt als Vorstandsassistenten. Vorrangig trägt er durch Betreuung von unterschiedlichen Aufgabenstellungen zur Entlastung des Vorstandsteams bei und kümmert sich darüber hinaus um alle Anliegen der lokalen Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe. Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet und wird von der Stadt Bad Vilbel und dem Verein paritätisch finanziert.

Minas Mandt bringt u.a. Know-how aus seinem ehrenamtlichen Einsatz bei der sogenannten Deutschsäule des Vereins mit ein, für die er seit April 2017 koordinierend tätig ist und für die er auch weiterhin die Fäden in der Hand behalten wird. Darüber hinaus war er aktiv beim Sportkreis Frankfurt e.V. sowie bei den Joblingen Frankfurt, etwas was seine beruflichen Erfahrungen sowohl aus der Vereins- als auch aus der Integrationsarbeit komplementiert.

Mit dem Aufnahmen seiner Arbeit kann der Verein nun eine telefonische Erreichbarkeit gewährleisten: die aktuellen Sprechzeiten lauten mittwochs zwischen 09:00 – 14:00 Uhr sowie freitags von 13:00 Uhr – 18:00 Uhr unter der Rufnummer: 0151 – 500 435 69 oder per E-Mail an: info@fhbv.de.

 

Posted in Aus dem Verein